Download PDF by Jan Hecker-Stampehl,Bernd Henningsen,Anna-Maija: 1809 und die Folgen: Finnland zwischen Schweden, Russland

By Jan Hecker-Stampehl,Bernd Henningsen,Anna-Maija Schröder,Stepahn Michael

Das Jahr 1809 markiert für Finnland einen der wichtigsten Wendepunkte seiner neueren Geschichte; es begann die lange Reise zur Unabhängigkeit 1917. Den Hintergrund für die Ereignisse von 1809 bilden die Kriegskonstellationen der Napoleonischen Zeit in Europa, in die auch Finnland verwickelt wurde. Als Ergebnis des ›Finnischen Krieges‹ zwischen Russland und Schweden 1808-1809 musste Schweden seine bisherige östliche Provinz an Russland abtreten: Sie wurde zu einem autonomen Großfürstentum im Russischen Reich. was once in gesamteuropäischer Perspektive nur ein geschichtliches element warfare, sollte sich für Finnland als großer Glücksfall erweisen. Denn Alexander I. gestattete den Finnen eine weitgehende Autonomie und die Beibehaltung ihres Rechtssystems, das die Grundlage für die Verwaltungsstruktur struggle und ohne das die Konstruktion einer nationalen Identität im Laufe des 19. Jahrhunderts nicht vorstellbar ist.
Die Ereignisse im Norden Europas um 1808/1809 sowie die Folgen dieser ›schwedischen Teilung‹ werden in diesem Band aus unterschiedlichen Perspektiven beleuchtet. Ausgangspunkt ist die politische state of affairs in und um Finnland, doch geht es auch um eine gesamteuropäische Verortung. Beleuchtet werden der Beginn der politischen und kulturellen Eigenständigkeit des Landes ebenso wie die Frage, used to be 1809 für das heutige Finnland, für Schweden und für Russland bedeutet - und nicht zuletzt, wie sich die Kulturbeziehungen zwischen Finnland und Deutschland seit 1809 gestaltet haben.

Show description

Read or Download 1809 und die Folgen: Finnland zwischen Schweden, Russland und Deutschland (Schriftenreihe des Finnland-Instituts in Deutschland 12) (German Edition) PDF

Best history in german_1 books

Download e-book for kindle: Warum Krieg?: Die Sinndeutung des Krieges in der deutschen by Niklaus Meier

"Warum gibt es überhaupt Krieg? - Im militärischen Denken standen strategische oder operativ-taktische Überlegungen zwar im Vordergrund, doch haben sich die Militärs auch Gedanken über Bedeutung und Sinn des Krieges gemacht. Die militärische Elite bejahte den Krieg und sah in ihm eine Notwendigkeit.

Download e-book for kindle: Der Jesuiten-orden , nach seiner Verfassung und Doctrin, by Johannes Huber

Der Jesuiten-orden , nach seiner Verfassung und Doctrin, Wirksamkeit und Geschichte by way of Johannes Huber. This e-book is a duplicate of the unique e-book released in 1873 and will have a few imperfections corresponding to marks or hand-written notes.

Download e-book for iPad: Die sächsischen Chevauxlegers-Regimenter (I): Schriftstücke by Jörg Titze

Dieses Heft enthält u. a. die Rapporte des Obersten Lessing und Ergänzungen des Capitaine Grahl (Albrecht), das Tagebuch des Capitaines v. Eckstädt (Johann) sowie Mitteilungen zum Verbleib der Equipagen, Kassen und Archive der beiden Regimenter; dazu Dienstschreiben an den Capitaine Matthäi (Clemens).

Religionsgeschichte Deutschlands in der Moderne (Geschichte by Horst Junginger,Uwe Puschner PDF

Faith und Macht waren lange Zeit wie zwei Seiten einer Medaille. faith legitimierte Herrschaft und Herrschaft stützte faith. Dies änderte sich im 18. Jahrhundert primary. faith sah sich nun rivalisierenden Interessen des Staates, der Politik und gesellschaftlicher Gruppierungen gegenüber.

Extra info for 1809 und die Folgen: Finnland zwischen Schweden, Russland und Deutschland (Schriftenreihe des Finnland-Instituts in Deutschland 12) (German Edition)

Example text

Download PDF sample

1809 und die Folgen: Finnland zwischen Schweden, Russland und Deutschland (Schriftenreihe des Finnland-Instituts in Deutschland 12) (German Edition) by Jan Hecker-Stampehl,Bernd Henningsen,Anna-Maija Schröder,Stepahn Michael


by Paul
4.2

Rated 4.73 of 5 – based on 38 votes